Schulkommission

Die AL Bern wird durch Klingsor Reimann in der Schulkommission von Bümpliz vertreten. Da die Schulkommissionen ausschliesslich für die strategisch-politische Führung der Schule verantwortlich sind, ist die Einflussnahme auf den Schulalltag respektive der bildunspolitische Spielraum relativ gering. Trotzdem ist die Arbeit in den Schulkommissionen wichtig, weil sie einen kritischen Blick auf die Schulbildung erlaubt und indirekt über die Schulleitungen einen Einfluss geltend machen können.

Klingsor Reimann

ist Gymnasiallehrer für Philosophie, Psychologie und Pädagogik; besitzt einen Master of Arts in Philosophie. Er setzt sich dafür ein, dass Bildung mehr als blosse Ausbildung ist. Bildung muss vielmehr ihren humanistischen und emanzipatorischen Charakter beibehalten und das wichtigste Bildungsziel ist und bleibt (in Anlehnung an Kant) den Mut zu haben sich seines eigenen Verstandes zu bedienen.